Humanitäre Hilfe


Wir helfen bei Katastrophen und Krisensituationen!

Erdbebenhilfe in Nepal

Durch das schwere Erdbeben in Nepal Ende April 2015 sowie zahlreiche Nachbeben wurden rund 8.700 Menschen getötet. Über 770.000 Häuser wurden ganz oder teilweise zerstört. Gemeinsam mit unserem Partner "Samaritan's Purse" halfen wir den Opfern des katastrophalen Erdbebens. Mehr als 50 Experten waren vor Ort, um die Betroffenen praktisch zu unterstützen und seelisch beizustehen. So wurden beispielsweise über 100 Tonnen Lebensmittel an mehr als 22.000 Personen verteilt.  Rund 13.000 Haushalte erhielten Notfallpakete, die u. a. Küchenutensilien und Zeltplanen enthalten. Ebenso verteilten die Mitarbeiter in Nepal dringend benötigte Hygieneartikel. Darüber hinaus wurden Wasserfiltrations-Systeme installiert. Samaritan's Purse engagiert sich weiterhin in der Krisenregion. Die durch Geschenke der Hoffnung unterstützten Maßnahmen im Rahmen der Soforthilfe sind jedoch abgeschlossen.



Das Erdbeben live erlebt

Wie wichtig nicht nur materielle Hilfe, sondern auch seelischer Beistand sind, zeigt das Beispiel von Nanda Gopal und seinem Sohn Binay. Die beiden haben das Erdbeben in Nepal überlebt.

Weiterlesen