Weihnachten im Schuhkarton


Mehr als ein Glücksmoment

MEHR ALS EIN GLÜCKSMOMENT

„Weihnachten im Schuhkarton“ ist Teil der weltweit größten Geschenkaktion für Kinder in Not, „Operation Christmas Child“. Seit 1993 wurden weltweit bereits über 146 Millionen Kinder in rund 150 Ländern erreicht.

Mit Ihrer Päckchenspende für „Weihnachten im Schuhkarton“ bewirken Sie weitaus mehr als einen Glücksmoment: Sie geben Kindern die Chance, die Weihnachtsbotschaft für sich zu entdecken und echte Liebe kennenzulernen.

Dafür laden unsere geschulten Verteilpartner zu weiteren Veranstaltungen ein. In vielen Fällen ist die Geschenkaktion eingebunden in ein breites soziales Engagement der Kirchengemeinden vor Ort. Mehr über die Ziele und Auswirkungen der Geschenkaktion erfahren Sie hier

Abgabeschluss war am 15. November. Nach den vorläufigen Zahlen haben Päckchenpacker im deutschsprachigen Raum 408.809 Geschenke für bedürftige Kinder auf die Reise geschickt. Sehen Sie in unserem Aktionsbericht 2017, was Ihre Päckchen bewirken!

 

 

Dranbleiben: Folgen Sie "Weihnachten im Schuhkarton" auf Facebook und lassen Sie sich begeistern!

MITMACHEN BEI "WEIHNACHTEN IM SCHUHKARTON"

Ein Päckchen zu packen ist Ihnen nicht genug? Entdecken Sie vielfältige Möglichkeiten, wie Sie während des Aktionszeitraums oder auch das ganze Jahr über für "Weihnachten im Schuhkarton" aktiv werden können - ob allein, mit Freunden, Kollegen, der Schulklasse oder der ganzen Kirchengemeinde.

MEHR ERFAHREN

WEIHNACHTSWERKSTATT | PACKPARTY | EHRENAMT | SAMMELPUNKT | GEMEINDEN | UNTERNEHMEN | SCHULEN | ONLINE-SCHUHKARTON


408.809 Geschenke: Woher kamen sie?

Über 400.000 Kinder dürfen sich 2017/18 über ein ganz persönliches Weihnachtsgeschenk freuen. Kirchengemeinden unterschiedlicher Konfessionen verteilen die Päckchen zielgerichtet an bedürftige Kinder in den Zielländern.

So setzt sich die Gesamtzahl der im deutschsprachigen Raum gesammelten 408.809 Schuhkartons zusammen:

  • 362.332 Päckchen aus Deutschland
  • 32.357 Päckchen aus Österreich
  • 3.555 Päckchen aus Südtirol
  • 3.533 Päckchen aus der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein
  • 7.032 Online-Schuhkartons

 

 

 

 

Wohin gingen sie?

Kirchengemeinden unterschiedlicher Konfessionen verschenkten die Päckchen zielgerichtet an bedürftige Kinder in den Zielländern.

In diesen Ländern wurden 2017/18 Schuhkartons aus dem deutschsprachigen Raum übergeben:

  • Bulgarien: 14.960 Schuhkartons
  • Georgien: 24.000 Schuhkartons
  • Litauen: 2.970 Schuhkartons
  • Republik Moldau: 82.280 Schuhkartons 
  • Mongolei: 53.700 Schuhkartons 
  • Montenegro: 7.480 Schuhkartons
  • Polen: 52.136 Schuhkartons 
  • Rumänien: 74.800 Schuhkartons
  • Slowakei: 14.960 Schuhkartons
  • Serbien: 51.958 Schuhkartons
  • Ukraine: 29.565 Schuhkartons

Die Aktion global: 11 Millionen Geschenke in 2017

Nicht nur im deutschsprachigen Raum, sondern auf der ganzen Welt packen Menschen Schuhkartons für bedürftige Kinder, um ihnen ein Zeichen der Liebe und die Weihnachtsbotschaft zu senden

  • 8.878.954 aus den USA 
  • 678.942 Päckchen aus Großbritannien
  • 615.120 Päckchen aus Kanada
  • 408.809 Päckchen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Süditrol
  • 327.451 Päckchen aus Australien und Neuseeland
  • 35.701 Päckchen aus Finnland
  • 41.288 Päckchen aus Spanien 
  • 13.527 Päckchen aus Japan 

 

 

 

 

"Weihnachten im Schuhkarton" unterstützen

Projekt: Weihnachten im Schuhkarton

Wie viele Kinder möchten Sie beschenken?

0
enspricht 0

IMPRESSIONEN AUS DEN EMPFÄNGERLÄNDERN