Presseportal


Alles rund um GDH

Rund 4.800 Abgabestellen für „Weihnachten im Schuhkarton“

Berlin,

Noch bis zum 15. November haben Spender die Möglichkeit, einen gefüllten Geschenkkarton zu den etwa 4.800 „Weihnachten im Schuhkarton“-Abgabestellen im deutschsprachigen Raum zu bringen. „Unser Ziel ist es, in diesem Jahr wieder mehr Kinder durch die Päckchen erreichen zu können“, sagt Bernd Gülker, geschäftsführender Vorstand von Geschenke der Hoffnung.

Weiterlesen

Indien: Situation für Christen verschärft sich

Berlin,

Die Lage für Dalits in Indien, und besonders die Christen unter ihnen, wird immer prekärer. Das berichtete der Leiter einer indischen Partnerorganisation des christlichen Hilfswerks Geschenke der Hoffnung, Bischof Joseph D’Souza, bei einem Treffen in Berlin.

Weiterlesen

Die längste Packparty Deutschlands

Berlin,

Rekordverdächtig: Elf Stunden Geschenkkartons packen für bedürftige Kinder in Osteuropa. In Kooperation mit 98.2 Radio Paradiso und den Spandau Arcaden lädt das christliche Hilfswerk Geschenke der Hoffnung am 11. November 2017 zwischen 10 und 21 Uhr zur großen Packparty für „Weihnachten im Schuhkarton“ ein. Unter dem Motto „Mitpacken, Spaß haben, Hoffnung schenken“ werden die Besucher motiviert, Sach- oder Geldspenden mitzubringen und gemeinsam mit weiteren begeisterten Mitpackern möglichst viele Päckchen zu füllen.

Weiterlesen

Große Resonanz für „Weihnachten im Schuhkarton®“

Berlin/Graz,

Die Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ ist sehr erfolgreich in die 22. Runde gestartet. Bürger in ganz Deutschland, dem Fürstentum Liechtenstein, Österreich, Südtirol und der Schweiz packen seit Anfang Oktober Schuhkartons mit neuen Geschenken für bedürftige Kinder. Viele Unternehmen planen mit Mitarbeitern eigene Packaktionen. Und in den sozialen Netzwerken steigen die Fankurven rasant an. Das berichtet das christliche Hilfswerk Geschenke der Hoffnung, das die Aktion im deutschsprachigen Raum verantwortet.

Weiterlesen

Deutschlands größte Geschenkewerkstatt erweitert sich

Berlin,

Im Rahmen der „Weihnachten im Schuhkarton®“- Saison öffnet in einem Monat die Weihnachtswerkstatt in Berlin ihre Türen. Vom 18. November bis 2. Dezember 2017 engagieren sich dort über 1.000 Ehrenamtliche gemeinsam für ein großes Ziel: Bis zu 100.000 Geschenkpakete sollen in einer umgestalteten Lagerhalle in Berlin-Lankwitz versandfertig gemacht werden, um bedürftige Kinder in den ärmsten Ländern Europas zu beschenken.

Weiterlesen

Durch Schuhkarton vom Waisenkind zur Hoffnungsbotin

Berlin/Graz,

Wie ein Schuhkarton das Leben eines Mädchens auf den Kopf gestellt hat, erzählt beispielhaft die Geschichte von Margarita aus Weißrussland. Im Waisenheim kommt sie mit „Weihnachten im Schuhkarton“ in Berührung und erfährt zum ersten Mal Liebe und Hoffnung in ihrem Leben.

Weiterlesen

Ansprechpartner

Tobias-Benjamin Ottmar

Leiter Öffentlichkeitsarbeit/Fundraising

+49 (0)30 76 883-400
E-Mail-Kontakt

Christin Lorenz

Referentin für Presse- und multimediale Öffentlichkeitsarbeit

+49 (0)30 76883-406
E-Mail-Kontakt